ROBADRUM 200 – FASSSCHMELZER FÜR HOHE SCHMELZLEISTUNG

RobaDrum 200 ist ein pneumatisch betriebener Fassschmelzer, der thermoplastische und reaktive Schmelzklebstoffe, Dichtungsmassen und Butyl aus 200-Liter-Gebinden (Stahl- oder Kartonfässer) schonend verarbeitet. Aufgrund der grossen Auswahl an frei wählbaren Förder- und Schmelzleistungen eignet sich RobaDrum 200 als Vorschmelzer zur Tank- oder Beckenbefüllung und für den Flächenauftrag in Kaschier- und Profilummantelungsanlagen sowie Beschichtungs- und Laminiersystemen.
Box-RobaDrum-200

VORTEILE VON ROBADRUM 200 AUF EINEN BLICK

  • Grosse Auswahl an Pumpen und Schmelzplatten. So lässt sich Ihr Fassschmelzer optimal für Ihren Produktionsprozess konfigurieren.
  • Geringe Klebstoffrestmenge. Sie sparen dadurch Kosten und schonen die Umwelt.
  • Einfache Bedienung des Fassschmelzers über Touchscreen mit grafischer Bedienoberfläche.
  • Aufgrund der robusten FEP-Beschichtung reinigen Sie die Schmelzplatten einfach und schnell.
  • Wählen Sie die Tandem- oder Quattro-Variante, damit beim Fasswechsel Ihre Produktion unterbrechungsfrei weiterläuft.
  • Einfache Systemintegration dank standardisierter Feldbussysteme oder offener Schnittstellen zur direkten Ansteuerung der Komponenten.

Schmelzleistung: Flache oder gerippte Schmelzplatte?

Welche Schmelzplatte für Ihren Prozess geeignet ist, hängt von der Wärmeleitfähigkeit des verwendeten Klebstoffs und der gewünschten Schmelzleistung ab. RobaDrum 200 bietet flache und gerippte Schmelzplatten für EVA-, PSA- und PUR-Klebstoffe. Butyl wird mit einer eigens für Dichtstoffe entwickelten gerippten Schmelzplatte aufgeschmolzen.

Alle Schmelzplatten sind FEP-beschichtet und deshalb einfach zu reinigen. Das optimierte Plattendesign reduziert die Klebstoffrestmenge auf ein Minimum. Ein wichtiges Detail, um Ihre Betriebskosten zu senken und die Umwelt zu schonen.

Schmelzplatten: gerippt (B1), flach (B2), gerippt hoch (B3), gerippt Butyl (B4)

Schmelzplatten: gerippt (B1), flach (B2), gerippt hoch (B3), gerippt Butyl (B4)

Schonendes Aufschmelzen für optimale Klebstoff-Auftragsqualität

RobaDrum 200 schmelzt Klebstoffe, Dichtungsmassen und Butyl nach dem Melt-on-Demand-Prinzip. Das heisst, nur die oberste Schicht der Masse wird aufgeschmolzen. Der restliche Klebstoff im Gebinde wird nicht thermisch belastet. So bleiben die Bindungseigenschaften des Materials intakt und Ihr Produkt wird zuverlässig beschichtet und verklebt.

Variables Leistungsspektrum für industriellen Flächenauftrag

Egal ob Sie Hersteller in der Packmittel-, Textil-, Holz-, Bauzuliefer-, Automobil- oder grafischen Industrie sind, mit RobaDrum 200 und einem Flächenauftragskopf beschichten, laminieren, und kaschieren Sie die verschiedensten Materialien gleichmässig und zuverlässig. Dafür sorgen die zahlreichen Optionen und praktischen Varianten:

  • Sie wählen die gewünschte Zahnradpumpe aus unserem Sortiment: Von einer geringen Förderleistung mit präziser Feineinstellung (0.7 kg/h*) bis zu einer hohen Förderleistung (205 kg/h*) mit Mengensteuerung.
  • Auch hochviskose Dichtstoffe, gefüllte und abrasive Klebstoffe werden zuverlässig und in hohen Mengen gefördert.
  • Die integrierte Auftragssteuerung ermöglicht kontinuierlichen und intermittierenden Flächen- und Raupenauftrag
  • Über die optionale Mengensteuerung erzielen Sie ganz einfach einen gleichmässigen Flächenauftrag, selbst bei dynamischen Produktionsgeschwindigkeiten
  • RobaDrum 200 können Sie mit zwei Heizschläuchen und bis zu acht einzeln angesteuerten Auftragsköpfen betreiben
  • Für die Verarbeitung von Butyl steht Ihnen eine leistungsfähige Kolbenpumpe zur Verfügung.
  • Für einen kontinuierlichen Flächenauftrag können Sie RobaDrum 200 in Tandem- oder Quattro-Betrieb einsetzen.

VORSCHMELZER: NAHTLOSE TANK- ODER BECKENBEFÜLLUNG

RobaDrum 200 ist das perfekte Vorschmelzgerät zur Befüllung von Schmelzgerätetanks oder Becken. Je nach Bedarf wählen Sie eine geeignete Zahnradpumpe für eine maximale Förderleistung von bis zu 205 kg/h* (*abhängig von Klebstoff, Viskosität und Temperatur). Die benötigte Klebstoffmenge können Sie jederzeit schnell und einfach über das Robatech Control System variieren.

Wenn Sie auf eine kontinuierliche Befüllung Wert legen, empfehlen wir RobaDrum 200 im Tandem- oder Quattro-Betrieb zu fahren. Sobald der Füllstand im Fass des aktiven Systems den unteren Schwellenwert erreicht, startet die Steuerung automatisch die Vorheizfunktion für das redundante System und schaltet rechtzeitig den Betrieb um.

RobaDrum 200 in Tandem-Ausführung

RobaDrum 200 in Tandem-Ausführung

Für die Schmelztank- oder Beckenbefüllung bieten wir zahlreiche Varianten mit unterschiedlichem Preis-/Leistungsverhältnis an. Fragen Sie uns an.

ROBADRUM 200: EINFACH UND SICHER ZU BEDIENEN

RobaDrum 200 bietet standardisierte Sicherheitseinrichtungen und Zubehör, um die Sicherheit ihres Personals im Betrieb zu erhöhen.

  • Mit der Zweihandschaltung aktiviert das Bedienpersonal die Hubzylinder zum Anheben oder Absenken der Schmelzplatte und bleibt gleichzeitig ausserhalb des Gefahrenbereichs.
  • Beim Anheben der Schmelzplatte wird die automatische Belüftung des Fasses aktiviert. Der Fasswechsel kann kontrolliert und sicher ablaufen.
  • Beim Senken der Schmelzplatte muss das Fass entlüftet werden. Sie können sich für eine manuelle oder automatische Entlüftung entscheiden.
  • Für zusätzliche Sicherheit und Stabilität steht eine optionale Fassarretierung zur Verfügung. Sie wird an der Vorderseite des Fassschmelzers angebracht und sorgt dafür, dass beim Anheben der Schmelzplatte das Fass an seinem Platz bleibt.
  • Möchten Sie vermeiden, dass ihr Bedienpersonal während des Fasswechsels schädlichen Klebstoffdämpfen ausgesetzt ist? Die optionale Absaugvorrichtung ist dafür ideal. Sie wird an ein vorhandenes Entlüftungssystem angeschlossen und benötigt einen Volumenstrom von 350 m3/h und eine Druckdifferenz von 450 Pa.

ROBADRUM 200: PASSENDE FUNKTIONEN ZUR PROZESSOPTIMIERUNG

Zur Optimierung Ihres Klebstoffprozesses können Sie weitere optionale Systemfunktionen wählen. Die Freischaltung erfolgt ohne Installationsaufwand bequem über Softwareschlüssel.

Zur effizienten Steuerung und Verwaltung von Auftragslängen und Auftragsmengen für Heiss-und Kaltleim

Zur Überwachung der Klebstoff-Verbrauchsmenge und Klebstoff-Auftragsposition

Zur Erfassung und Auswertung von System- und Messdaten

DOWNLOADS

Hier finden Sie weitere technische Informationen.

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Möchten Sie noch mehr wissen? Kontaktieren Sie uns noch heute. Unsere Experten für Klebstoffauftrag beantworten Ihre Fragen.