Fragen?

Ihre Fragen:

SpineCoat

Der Flächenkopf SpineCoat ist speziell für die Buchrückenverleimung konzipiert worden. Ein leistungsstarker PUR-Auftragskopf für einen minimalen aber zuverlässigen und reproduzierbaren Klebstoffauftrag. Dank der Charakteristiken von PUR-Klebstoff gegenüber thermoplastischem Hotmelt kann mit deutlich weniger Klebstoff eine hohe Bindequalität erzielt und ein gutes Aufschlagverhalten (lay-flat) garantiert werden.

Die SpineCoat Auftragssysteme werden für die Klebebindung mit PUR für Klein-, Mittel- und Grossbinder eingesetzt. Es sind in sich geschlossene Systeme und setzen sich aus einem PUR-Schmelzgerät (RobaPUR 2 MOD, RobaPUR 35 MOD oder RobaPUR 40 MOD) und der Auftragseinheit SpineCoat zusammen. Dabei kann ein dynamisches oder zirkulierendes System gewählt werden. Das Zirkulationssystem steht für höchste Qualität und gewährleistet einen konstanten, gleichbleibenden Klebstoffauftrag auch bei hohen Geschwindigkeiten. Der Flächenkopf SpineCoat erzielt eine dünne und gleichmässige Beschichtung von 0.3 bis 0.5 mm über den gesamten Buchblockrücken. Da das gesamte System für PUR-Schmelzklebstoffe ausgelegt ist, entfallen Reinigungsarbeiten bei kurzen Produktionsunterbrüchen. Das Auftragssystem SpineCoat eignet sich hervorragend für die Nachrüstung bestehender Buchbindemaschinen. Einfach verstellbare Halterungen ermöglichen die optimale Positionierung der Auftragseinheit SpineCoat zum Buchrücken. Zusätzlich zur Buchrückenverleimung bietet Robatech auch die Seitenbeleimung mit dem Spritzkopf SideBead an.

Vorteile des Flächenkopfs SpineCoat – auf einen Blick

  • Bestes Aufschlagverhalten (lay-flat) und höchste Bindequalität dank minimalem aber zuverlässigem Klebstoffauftrag
  • Bis zu 50 % weniger Klebstoffverbrauch gegenüber EVA-Systemen
  • Bis zu 16‘000 Bücher pro Stunde
  • Wartungsfreundlich, da speziell geschlossenes System für PUR

SpineCoat Lösungen für unterschiedliche Bedürfnisse

Digitaler Druck Kleinbinder Mittelbinder Grossbinder
Leistung 200 bis 2‘000 B/h 2‘000 bis 6‘000 B/h 2‘000 bis 16‘000 B/h
System Schmelzgerät RobaPUR 2 MOD, SpineCoat 65 oder 80 Schmelzgerät RobaPUR 35 MOD, SpineCoat 65 oder 80 Schmelzgerät RobaPUR 40 MOD, SpineCoat 80
Anwendung Kleinstauflagen Softcover / Buchblockherstellung Digital- und Offsetdruckbogen Handanlage von ungebundenen Buchblöcken Kleine bis mittlere Auflagen Softcover / Buchblockherstellung Digital- und Offsetdruckbogen Hand- oder automatische Zufüh-rung ungebundener Buchblöcke, Zusammentragmaschine und Überführung Klein- bis Grossauflagen Softcover / Buchblockherstellung Offset- und Tiefdruckbogen Zusammentragmaschine und Überführung

Technische Daten

  SpineCoat 65 SpineCoat 80
Viskosität (Prozessabhängig) 1 000 – 10 000 mPas
Buchblockdicke 2 – 65 mm 2 – 80 mm
Buchlänge 100 – 500 mm
Anzahl Bücher 5 000 Bücher / h max. 16 000 Bücher / h bei 24“ Klammerabstand (mit Rücklaufsystem)
Auftragsdicke Klebstoff 0.3 bis 0.5 mm

Robatech AG

Pilatusring 10
5630 Muri
Schweiz  
Tel +41 56 675 77 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!