Fragen?

Fragen:

Kontakt

DÜRFEN WIR SIE KONTAKTIEREN?
Unsere Experten unterstützen Sie gerne.

Enduro – Heizschlauch für geringe bis grosse Klebstoff-Auftragsmengen

Enduro ist der ideale Heizschlauch für Klebstoff-Auftragslösungen, die ein hohes Fördervolumen benötigen, wie z.B. Matratzen, Autokomponenten, Sekundärverpackungen, Möbel oder Holzkonstruktionen. Der Heizschlauch eignet sich besonders für hochviskose thermoplastische Klebstoffe (EVA, PSA, PO) und reaktive Klebstoffe (PUR).

Enduro
Vorteile von Enduro auf einen Blick
  • Ideal für grosse Auftragsmengen
  • Günstiges Preis-/Leistungsverhältnis
  • Grosse Flexibilität im Anwendungsbereich. Verschiedene Nennweiten verfügbar
  • Einsatz in statischen und dynamischen Anwendungen
  • Besonders geeignet für hochviskose Klebstoffe
Der Klassiker mit breitem Anwendungsbereich

Enduro ist der klassische Heizschlauch mit Standard-Schraubverbindung, der in verschiedenen Klebstoff-Auftragslösungen eingesetzt werden kann. Für den Flächenauftrag und hohe Fördervolumen stehen besonders grosse Nennweiten zur Verfügung. Enduro hat eine flexible Innenseele und ist deshalb auch für dynamische Anwendungen, z.B. mit Handpistolen, beweglichen Auftragsköpfen oder Schleppkette geeignet.

Heizschlauch für Nassbetrieb und Trockenbereich

Sowohl der Einsatzbereich wie auch Hygienevorschriften entscheiden, welche der beiden Enduro-Varianten am besten im Klebeprozess verwendet werden:

  • Enduro mit grünem Schutzgeflecht. Die Aussenhülle ist abriebfest, bis 160 °C temperaturstabil und entspricht Schutzklasse IP44. Geeignet für Klebstoffauftrag im Trockenbereich.
  • Enduro mit abwaschbarer, glatter Schutzhülle für den Nassbetrieb z.B. in der Lebensmittel- oder Getränkeindustrie. Abriebfest und leicht zu reinigen. Entspricht Schutzklasse IP55.
Enduro Box
Heizschlauch Enduro Nassbetrieb
Berührungsschutz durch ConnectorCover
Die Schraubverbindungen an den Heizschlauchenden können mit einem ConnectorCover vollständig abgedeckt werden. Damit wird Personal bei unbeabsichtigtem Berühren vor Verbrennungen geschützt.
Connector covers
Zubehör für Heizschlauch Enduro

EasyFix

Der Schlauchhalter schützt parallel verlegte Heizschläuche vor Überhitzung. Bündelt Elektrokabel und Pneumatikschläuche.
Drehdurchführung für Enduro

Drehdurchführung für Enduro

Der Torsionsschutz sorgt für maximale Lebensdauer der Heizschläuche.
Technische Daten Enduro
Betriebstemperatur 20 bis 200 °C *
Klebstoffdruck max. 100 bar
Klebstoff Thermoplastische und reaktive Schmelzklebstoffe
Klebstoffviskosität bis zu 100‘000 mPas
Nennweite NW6, 8, 13, 16, 25
Schlauchlänge 0.6 bis 12 m
Heizschlauchanschluss Schraubgewinde, verschiedene Grössen
Versorgungsspannung 230 VAC, 50/60 Hz, Option: 200 VAC (NW6)
Schutzart Trockenbereich IP44, Nassbetrieb IP55

*Je nach Typ und Länge kann wegen begrenzter Heizleistung die maximale Klebstofftemperatur von 200°C nicht erreicht werden.

Robatech AG
Pilatusring 10
5630 Muri
Schweiz
Tel +41 56 675 77 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook LinkedIn Xing Youtube Twitter swiss quality