ON-DEMAND-VERPACKUNGEN SICHER UND NACHHALTIG VERKLEBEN

On-Demand-Verpackungen im E-Commerce tragen zur Kundenzufriedenheit bei. Die Verpackung nach Mass steht dabei im Zeichen der Umwelt. Sie benötigt kein bis wenig Füllmaterial und reduziert das Transportvolumen auf ein Minimum. Mit Klebstoff-Auftragssystemen von Robatech ist auch im Klebeprozess von On-Demand-Verpackungen für Nachhaltigkeit gesorgt. Die verbrauchsoptimierten Systeme verkleben Verpackungen sicher und zuverlässig.
Konsument mit sicher verschlossener On-Demand-Verpackung

Sicher verschlossene On-Demand-Verpackungen

NACHHALTIGKEIT IM KLEBEPROZESS VON ON-DEMAND-VERPACKUNGEN

Wer Wert auf nachhaltige Verpackungen legt, sollte auch bei dessen Herstellung darauf achten. Im Klebeprozess von On-Demand-Verpackungen gibt es zwei wichtige Hebel:

  • Die Energieeffizienz des Klebstoff-Auftragssystems
    Robatech Klebstoff-Auftragssysteme sind speziell isoliert, um die Wärmeabstrahlung am Schmelzgerät, Heizschlauch und Auftragskopf auf ein Minimum zu reduzieren. Das Aufheizen und Halten der Betriebstemperatur verbraucht dadurch weniger Energie. Je nach System betragen die Energieeinsparungen bis zu 30 %, gegenüber herkömmlichen Systemen.

  • Der Klebstoffverbrauch

    In vielen Produktionen ist es üblich, Verpackungen mit einer durchgehenden Klebstoffraupe zu verkleben. Dies ist jedoch nicht zwingend notwendig, um einen sicheren Verschluss zu gewährleisten. Hier versteckt sich ein echtes Einsparpotential, in dem lange Raupen zu kurzen Raupen oder sogar in Punkte unterbrochen werden. Unsere Experten beraten gerne, wie hier optimal gespart werden kann.

Diese Hebel sind eine absolute Win-Win-Situation, denn sie schonen nicht nur die Umwelt, sondern sorgen auch für geringere Betriebskosten.

Klebstoff-Auftragssystem mit der branchenbesten Energieeffizienz

Klebstoff-Auftragssystem mit der branchenbesten Energieeffizienz

BESONDERHEITEN IM KLEBEN VON VERPACKUNGEN NACH MASS

Klebstoff-Auftragssysteme von Robatech verkleben jede Verpackung nach Mass sicher und zuverlässig für den Transport. Verpackungsmaschinen, die nach dem On-Demand-Prinzip produzieren, stellen besondere Anforderungen an den Klebeprozess:

  • On-Demand-Verpackungen werden vollautomatisch produziert und können von Auftrag zu Auftrag ihre Grösse variieren. Klebstoff-Auftragssysteme von Robatech sind vollständig in der Verpackungsanlage integriert. Sie laufen zuverlässig und praktisch ohne Bedienaufwand, so dass man fast vergisst, dass sie da sind. Dennoch ist jede Verpackung sicher verklebt.

  • Die Produktion läuft nach Bedarf, das heisst, das Klebstoff-Auftragssystem muss jederzeit bereit sein. Bleibt Klebstoff über längere Zeit aufgeschmolzen und auf Betriebstemperatur im Tank, kann dieser jedoch verbrennen und im schlimmsten Fall zu Stillständen führen. Die Lösung: Ein Schmelzgerät mit kleinem Tankvolumen, also "tankless", das den Klebstoff schonend nach Bedarf aufschmilzt und fördert. Zusätzlich können die Heizzonen der Systemkomponenten individuell geregelt und somit die Temperatur im Tank minimiert werden.

  • Um das Bedienpersonal zu entlasten, besonders bei Nacht- oderv Wochenendschichten, bietet sich ein automatisches Befüllsystem an. Durch den Granulatbehälter verlängern sich die Nachfüllintervalle und zusätzlich erhöht sich die Sicherheit für das Bedienpersonal.

  • Klebstoff-Auftragssysteme von Robatech sind modular aufgebaut und erfüllen die unterschiedlichen Anforderungen für Verpackungsmaschinen. Das System wird unter anderem entsprechend der Geschwindigkeit, dem Platzbedarf oder ob der Auftragskopf statisch oder in Bewegung aufträgt zusammengestellt.

ZUVERLÄSSIG UND SICHER: KLEBSTOFF-AUFTRAGSSYSTEME FÜR ON-DEMAND-VERPACKUNGSMASCHINEN

Die Zuverlässigkeit beginnt bereits mit der Systemintegration. Über offene Schnittstellen und standardisierte Feldbussysteme lassen sich die Klebstoff-Auftragssysteme einfach in bestehende und neue On-Demand-Verpackungsmaschinen integrieren. Die langlebigen und zuverlässigen Systemkomponenten des Auftragssystems sorgen für maximale Systemverfügbarkeit. Schmelzgeräte und Auftragsköpfe sind zudem mit Klebstofffiltern ausgerüstet, um Düsenverstopfungen zu verhindern. Auch für die Sicherheit des Bedienpersonals ist gesorgt. Alle Systemkomponenten sind standardmässig mit CoolTouch-Isolation ausgerüstet, die bei unbeabsichtigter Berührung vor Verbrennungen schützt.

KLEBSTOFF-AUFTRAGSSYSTEME FÜR ON-DEMAND-VERPACKUNGEN: VORTEILE AUF EINEN BLICK

  • Geringe Betriebskosten durch Reduktion des Energieverbrauchs um bis zu 30 % und Optimierung des Klebstoffauftrags
  • Jede Verpackung ist sicher und zuverlässig für den Transport verklebt
  • Maximale Systemverfügbarkeit durch zuverlässig laufendes Klebstoff-Auftragssystem und automatische Befüllung
  • Einfache Systemintegration in bestehende und neue Anlagen über offene Schnittstellen oder standardisierte Feldbussysteme
  • Lokale Verkaufs- und Service-Experten rund um den Globus und schnell verfügbare Ersatzteile

SYSTEMKOMPONENTEN FÜR ON-DEMAND-VERPACKUNGEN

Box-Vision

Schmelzgerät Vision

Box-Performa

Heizschlauch Performa

Box-AX-Diamond

Auftragskopf AX Diamond

Box-SX-Diamond-LongLife

Auftragskopf SX Diamond