Firmengeschichte

robatech-since-1975

Die Robatech-Entwicklungen im Überblick:

2015

robadrum-200
  • Markteinführung Flächenköpfe FK IT 25/50/75, Maskentechnologie für einen effizienten Klebeprozess
  • Markteinführung Fassschmelzer RobaDrum 200, verbesserte Schmelz- und Pumpenleistung für kosteneffizientes Verarbeiten von Schmelzklebstoffen
  • Markteinführung Berührungsschutz ConnectorCover, Abdeckung für Verschraubungen für komplette Isolation des Auftragssystems
  • Markteinführung GranulateContainer, saubere Lagerung und störungsfreie Förderung von Klebstoffen in Granulat-Form
  • Jubiläum: 40 Jahre Robatech

2014

ax-diamond
  • Markteinführung GlueSaver, externes Auftragsmodul um eine Klebstoffraupe in kurze Abschnitte zu unterteilen
  • Markteinführung AX Diamond, robuste Spritzköpfe für den Auftrag von nieder- bis mittelviskosen thermoplastischen Schmelz-Klebstoffen
  • Markteinführung ECX Platinum Serie, elektrische Kaltleim Auftragsköpfe
  • Erweiterung der Betriebsfläche am Pilatusring um 1‘000 m2
  • Inbetriebnahme Photovoltaik-Anlage, mit 1‘054 m2 Fläche und 150'000 kWh Leistung
  • Strategic Alliance mit W.H. Leary für den Paper Converting Bereich

2013

easystar
  • Markteinführung EasyStar, ergonomische Handpistole für den manuellen Auftrag thermoplastische Schmelzklebstoffe
  • Markteinführung Concept Diamond, Erweiterung der Concept Produktereihe durch das modernisierte Klebstoff-Schmelzgerät
  • Markteinführung SpineCoat und SideBead, Flächenbeschichtungs- und Raupenauftragssysteme

2012

speedstar diamond
  • Markteinführung SpeedStar, weltweit schnellster elektro-mechanischer Auftragskopf
  • Markteinführung RobaFeed, automatisches Befüllsystem von Schmelzklebegeräte
  • Elektro-mechanischer Auftragskopf Speedstar wird mit dem „reddot design award 2012“ ausgezeichnet
  • Inbetriebnahme der hauseigenen Schlauchproduktion

2011

ergostar
  • Handpistole ErgoStar wird mit dem „IF packaging award 2011“ und “reddot design award 2011“ ausgezeichnet
  • Markteinführung RollCoat, Walzenauftragssystem für das Beschichten von Produkten
  • Markteinführung RobaVis und InfoPlus, Bedienung für Geräte und Steuerungen und Betriebsdaten-Software
  • Markteinführung CartoGlue LP, mobiles Kaltleimsystem für bis zu 4 Auftragsköpfe
  • Austritt Thomas Meyer, Direktor Strategic Marketing and Innovation

2010

2010 greenline new
  • Markteinführung LabelStar R + M, Etikettierung System Rollfed + Magazin
  • Markteinführung Gear Pump GRC (Gerotor), neue Zahnradspumpe für Concept Serie
  • Markteinführung Multimelt, PUR und Hotmelt Applikator
  • Markteinführung ErgoStar, ergonomische Handpistole für den manuellen Klebstoff-Auftrag
  • Markteinführung Concept GreenLine Serie mit der energiesparenden Isolation
  • Installation von 7 PurTech Anlagen im tragenden Holzbau für das Keilzinken und Verkleben von Brettschichtlamellen mit 1K-PUR Klebstoff

2009

2009 1kpur
  • Markteinführung 1K- PUR Verklebung für den tragenden Holzbau

2008

2008 diamond kopf
  • Markteinführung SX Diamond, weltweit der erste vollisolierte Auftragskopf mit optimalem Personenschutz
  • Markteinführung RobaPress, PUR-Hotmelt Kerzenschmelzer

2006

2006 erweiterungsbau
  • Markteinführung PUR-Auftragsgerät MOD 4 mit Klebstoff-schonender Melt On Demand Technologie
  • Einweihung des Erweiterungsbaus Pilatusring: Vergrösserung auf 9 000 m2 Betriebsfläche
  • Markteinführung PUR-Auftragsgerät MOD 4 mit Klebstoff-schonender Melt–On–Demand Technologie
  • Markteinführung Parametrierungs– und Überwachungssoftware RobaPar für alle Robatech Auftragsgeräte

2005

2005 concept new
  • Markteinführung dritte Generation Concept 5/8/12/18/30 Liter in drei Ausführungsvarianten, grösstmögliche Kompatibilität zu den Vorgängern

2004

2004 wrs
  • Markteinführung Wood Repair System WRS zur Reparatur und Fixation von Astlöchern in Massivhölzern
  • Markteinführung PUR-Auftragsgeräte MOD 20 mit Klebstoff schonender, patentierter Melt On Demand Technologie

2003

2003 sk1s new
  • Markteinführung „SX Serie“, die kleinsten und schnellsten elektro-pneumatischen Hotmelt-Auftragsköpfe mit innovativem Aufhängungskonzept und Filtertechnologie
  • Reorganisation mit Fokussierung auf Kernindustrien zur Bewältigung des starken Wachstums

2002

2002 fkw300 new
  • Markteinführung Flächenauftragsköpfe FKW, hochpräzise und stufenlos verstellbar bis 2 m Breite

2001

2001 webtack
  • Markteinführung Falzklebesystem Webtack für Rollenoffset-Druckmaschinen zum Kontaktauftrag von Dispersionsklebstoff und Softmittel im Druckprozess

2000

2000 pilatusring gebaeude

  • Markteinführung zweite Generation Concept 4/8/12/18/30 Liter mit grösstmöglicher Kompatibilität zu den Vorgängern
  • Bezug neuer Firmensitz Pilatusring: Vergrösserung auf 4200 m2 Betriebsfläche

1999

1999 ecx new
  • Markteinführung elektrische Kaltleimköpfe ECX

1996

1996 jumbo80
  • Markteinführung Jumbo-Grossgerätereihe 50/80/160 Liter mit bis zu 4 Zahnradpumpen
  • Markteinführung Fassschmelzer RMC 20/50/200 Liter mit Tandem-Funktion
  • Führungswechsel, Hans Meyer übergibt Leitung an Marcel Meyer

1995

1995 concept reihe
  • Markteinführung Concept-Gerätereihe 4/8/12/18 Liter mit multifunktionaler ICS-Elektronik. Erste Hotmelt-Auftragsgeräte mit synoptischer Bedienung, integrierter Fehlerdiagnostik, integrierter Auftragssteuerung, Kolben- oder Zahnradpumpe, Bus-Anbindung, Autoset-Back-Funktion, u.v.m.

1994

1994 weyermuehle
  • Einweihung der Renovation und Betriebserweiterung auf 1500 m2

1992

1992 ik40

1992 marcelmeyer

  • Erste Hochgeschwindigkeits-Auftragssteuerung IK 40 mit synoptischer Bedienoberfläche
  • Eintritt Marcel Meyer, Sohn des Gründers, damals Administrationsleiter, heute Präsident + CEO

1985

1985 roba mcs
  • Markteinführung Roba 30-50 MCS; Mikroprozessor gesteuerte Heissleimauftragssysteme mit optionaler, integrierter Auftragssteuerung

1983

1983 thomasmeyer
  • Eintritt Thomas Meyer, Sohn des Gründers, als Verkaufsleiter, danach Direktor Innovation und Produkte bis 2011

1979

1979 roba serie
  • Markteinführung der Roba 30 – 50 Serie; diese Serie setzt noch heute gültige Standards für moderne Klebstoff-Auftragstechnologie: elektronische, präzise Temperaturregelung, elektronische Pumpenumsteuerung, langlebige und schnelle Auftragstechnik „AX 100". Integriert in eine visionäre Baukastenstruktur und realisiert unter Einbezug neuster Technologien
  • Kauf und Umzug in neuen Firmensitz mit Vergrösserung der Betriebsfläche auf 1 000 m2

1975

1975 old building
  • Firmengründung mit Standort Muri, Aargau. Einsatzgebiete: Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Klebstoff-Auftragsgeräten. Mit anfänglich fünf Mitarbeitern hat unser Firmengründer Hans Meyer den Grundstein für ein solides, innovatives und zukunftsfähiges Unternehmen gelegt

Über Robatech

Robatech ist ein weltweit führender Hersteller von hochwertigen Auftragssystemen für den industriellen Leimauftrag mit Hauptsitz in der Schweiz. Unsere präzisen Klebstoffauftragsanlagen unterstützen unsere Kunden in den unterschiedlichsten Industrien beim effizienten Verarbeiten von Heissleim und Kaltleim. Als Service- und Technologieführer für grüne Klebstoffauftrags-Lösungen setzen wir auf Nachhaltigkeit. Unsere – mit Unterstützung von Solarenergie gefertigten – Produkte sind energie- und verbrauchsoptimiert und reduzieren somit die Umweltbelastung. Klebetechnik. Global und nah. Wir sind in 61 Ländern für Sie präsent. Unsere Robatech Vertretung in Ihrem Land steht Ihnen gerne für all Ihre Klebstoffauftrag-Fragen zur Verfügung.

Robatech Klebetechnikmaschinen
Harald Laher GmbH
Im Grund 32
AT - 3541 Senftenberg bei Krems

Telefon:
Fax:
E-Mail:
Web:

+43 2719 20199 6
+43 2719 20199 9
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.robatech.at

 
  • Facebook
  • Google+
  • LinkedIn
  • Xing
  • YouTube
  • Twitter